Zur lokalen NavigationZum Inhalt
 
Startseite | Programm | Sonderausstellungen | Rückblick Ausstellungen | 2013 Jugend fotografiert - Sagenhaft

04. Juli bis 29. September 2013
Jugend fotografiert – Sagenhaft

Ausstellung zum Jugend-Fotowettbewerb
Kooperation mit der Offenen Arbeit Meiningen

Schloss Elisabethenburg, Mittlere Galerie 


Mit dem Thema: „Sagenhaft“ stellten die Veranstalter des diesjährigen Wettbewerbs „Jugend fotografiert“ den Jugendlichen aus der Region nicht nur eine fotografisch und künstlerisch zu lösende Aufgabe. Beabsichtigt war auch die Auseinandersetzung mit Sagen, Märchen, mystischen Orten und der eigenen Phantasie.

Das Projekt „Jugend fotografiert“ bietet engagierten jungen Leuten alljährlich in den Räumen vom Schloss Elisabethenburg ein Podium für junge kreative Fotografie und Kommunikation. Der zum neunten Mal stattfindende Wettbewerb wird von der Offenen Arbeit Meiningen (Sozialdiakonische Jugendarbeit in Trägerschaft der evang. –luth. Kirchgemeinde Meiningen) mit der Unterstützung von: Fotografen und Designern aus der Region, Kunstlehrern aus Schulen des Landkreis, der Rhön-Rennsteig-Sparkasse und den Meininger Museen organisiert. Für die Ausstellung 2013 beteiligten sich Jugendliche aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen im Alter von 14 bis 21 Jahren mit insgesamt 377 Exponaten. Die Fachjury, bestehend aus den Fotodesignern und Fotografen Frank Melech, Mike Thiele, Michael Erbe, sowie Susann Fickel, welche  darauf achtete, dass auch die weiblichen Blickwinkel in der Bewertung berücksichtigt wurden. Die Jury filterte 150 Bilder aus allen Einsendungen zur Hängung im Meininger Museum Schloss Elisabethenburg heraus. Aus diesen wurden jeweils der erste bis dritte Platz in den Kategorien Einzelfotografie und Bildserien juriert.

 

 

Preisträger

Kategorie Serie:

1. Platz
Dove of hope – Nathalias’ Farytail
Verena Rauch, Frankenheim (BTZ Schmalkalden)

2. Platz
Entpuppt
Luise König, Grabfeld (BTZ Schmalkalden)

3. Platz
Mutter Natur
Luise Asmus, Meiningen (BTZ Schmalkalden)


Kategorie Einzelfoto:

1. Platz
Along the Edge
Franziska Kiel, Geisa (BTZ Schmalkalden)

2. Platz
Wild Cat
Sophie Seidler, Wichtshausen (BTZ Schmalkalden)

3. Platz
Niagara Falls
Jenny Hein, Solz (Henfling-Gymnasium Meiningen)


Sonderpreis: Schönste Momentaufnahme 

Auch kleine Helden brauchen mal eine Pause
Alisa Kornagel, Dermbach (Rhön-Gymnasium) 

 

Zur Bewertung der präsentierten Fotografien wird es neben dem Votum der Fachjury auch in dieser Ausstellung ein Publikumsvotum geben. Alle Besucher können ihr ganz persönliches „Lieblingsfoto“ bis zum Ende der Fotoausstellung am 29. September 2013 wählen. Für die Ausstellung 2014 wird der Titel der 10. Fotoausstellung dann „Kontraste - in der Fotografie sowie im Leben!“ lauten. Infos zum Projekt: www.oa-mgn.de

 


 

Kontakt:
Kulturstiftung Meiningen-Eisenach
Meininger Museen
Schlossplatz 1
98617 Meiningen

Tel: 03693 - 50 36 41
kontakt@meiningermuseen.de

Postanschrift:
PSF 100554
98605 Meiningen

 
®  Meininger Museen | Impressum | Seitenübersicht