Zur lokalen NavigationZum Inhalt
 
Startseite | Theatermuseum Zauberwelt der Kulisse

23. Februar 2014 - 18. Januar 2015
Der Theaterkünstler Georg II. - Regie und Gesamtkunstwerk

 

Als  bedeutendste  Leistung  des  Theaterkünstlers Georg II. und seines Meininger Hoftheaters kann die Durchsetzung der spielvorbereitenden und -leitenden Funktion des Regisseurs gelten, der sämtliche am Theater beteiligten Künste und Techniken zu dem Gesamtkunstwerk Theateraufführung zusammen zu führen hat.

Der pietätvolle Umgang mit dem dichterischen Wort, eine historisch akkurate Ausstattung, die psychologisierende Schauspielerführung, handlungsbefördernde Massenszenen und die sogenannte Stimmungsregie standen stets im Zentrum seiner Theaterarbeit. In einer Vielzahl von schriftlichen und zeichnerischen Äußerungen hat Georg II. seine Vorstellungen über den geistigen, visuellen und akustischen Gehalt seiner Inszenierungen festgehalten.
 

Die Präsentation zu diesem Thema: Bühnenbild „Eine Gerichtsszene“ aus William Shakespeare „Das Wintermärchen“ zur Inszenierung von 1878 aus der Glanzzeit des Meininger Hoftheaters
 

 

 

 

 

 

Kontakt:
Kulturstiftung Meiningen-Eisenach
Meininger Museen
Schlossplatz 1
98617 Meiningen

Tel: 03693 - 50 36 41
kontakt@meiningermuseen.de

Postanschrift:
PSF 100554
98605 Meiningen

 
®  Meininger Museen | Impressum | Seitenübersicht