Zur lokalen NavigationZum Inhalt
Telefon: 03693 50 36 41 Suche:

geplant: 15. Juli, Donnerstag, bis 31. Oktober, Sonntag

Jugend fotografiert: Ecken und Kanten, … oder läuft bei dir alles rund?

Podium für kreative Fotografie und Kommunikation

"Jugend fotografiert" ist ein Forum für kreative Fotografie und Kommunikation im Landkreis Schmalkalden–Meiningen mit einem jährlichen Kinder- und Jugendfotowettbewerb. Seit 2008 ist das Projekt "Jugend fotografiert" bei der Offenen Arbeit Meiningen angesiedelt und wird durch Diakon Frank Schnabel geleitet. Beim Wettbewerb können Jugendliche im Alter von 10 bis 21 Jahren teilnehmen! Mitmachen kann grundsätzlich jeder in den genannten Altersklassen, eine Beschränkung auf den Wohnort gibt es nicht. Voraussetzung ist, dass die Urheberrechte beim Einreicher liegen.

Am 14. Juli 2021 wird es einmal mehr spannend für die jugendlichen Fotografen. Im Rahmen der Eröffnung von „Jugend fotografiert“ werden die Ergebnisse der Staffel 2020/2021 den Teilnehmern und der Öffentlichkeit im Schloss Elisabethenburg präsentiert. Auch das Thema dieser Saison „Ecken und Kanten, … oder läuft bei dir alles rund?“ fordert die fotografische Kunst wie auch die hintergründige Phantasie heraus. 
 

Aktuelles

Ausstellung: Zeitenwende

Der Freistaat Sachsen-Meiningen  

Allgäu - Meiningen - München

Der Maler und Zeichner Andreas Müller...

Meiningen präsentiert

Yadegar Asisi

Kontakt:
Kulturstiftung Meiningen-Eisenach
Meininger Museen
Schlossplatz 1
98617 Meiningen

Tel: 03693 - 50 36 41
kontakt@meiningermuseen.de

Postanschrift:
PSF 100554
98605 Meiningen

 
© 2021 Meininger Museen   | Impressum | Datenschutz